Bookmark and Share

   

 

«Zurück

Stadtgespräch in der Martinikirche am 22.11.2017, Siegen


Kurzbeschreibung
TitelStadtgespräch in der Martinikirche
Art/KategorieDiskussion
Ort- und Zeitangabe
Datum22.11.2017
Beginn19:00 Uhr
OrtSiegen
LocationMartinikirche
Einzelheiten
Beschreibung

"Die Würde des Menschen ist (un)antastbar" – wir müssen reden: über die Bedingungen in der Pflege – über uns. Das ist das Thema des nächsten Martini-Stadtgespräches, das am Buß- und Bettag (22. November 2017) um 19.00 Uhr in der Martinikirche stattfindet.  Die Würde des Menschen ist unantastbar – so steht es im Grundgesetz. Aber in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen wird die Würde von Patient_innen und Pflegebedürftigen und auch von Ärzt_innen, Schwestern und Pflegern jeden Tag und jede Nacht angetastet. Ärzt_innen stehen unter Druck, dem Abrechnungssystem so genüge zu tun, dass Krankenhäuser auskömmlich oder gar profitabel wirtschaften können, Schwestern und Pfleger haben viel zu viele Patient_innen und Pflegebedürftige zu versorgen, als dass sie ihrem beruflichen Ethos entsprechend arbeiten können. Die Politik hat offenbar ihre Hoheit, gesetzlich für die Würde der Menschen zu sorgen, verloren? Lobyisten der großen Pharma-, Prothetik- … Konzerne machen selbst die Gesetzesvorlagen, die ihnen den Profit sichern?! Wir müssen reden!  Herzliche Einladung zum öffentlichen Diskurs über die Situation im Kreis Siegen-Wittgenstein – über Möglichkeiten, die Würde der Menschen zu schützen. Diskutieren Sie mit!

 

Veranstalter und Veranstaltungsadresse
Info Ev. Martini-Kirchengemeinde Siegen

www.martini-siegen.de

 


Location Martinikirche
Grabenstraße 27
57072 Siegen
WebSite: www.martini-siegen.de

Stadtplan